Velotouren und Vollmond-Feuer

Wir haben uns hier inmitten der Nudisten, pardon Naturisten, ganz gemütlich eingerichtet. Die sind nämlich okay! Noch nie haben wir z.B. an einem Strand so viele Paare gesehen, die Hand-in-Hand spazieren gehen. Und sie reden und lachen viel miteinander. Keiner starrt in ein Handy.

Klar gibt es auch hier die jungen Angeber, die so blöd rumstehen und jede braune Faser ihres durchgestylten Körpers schreit: schau, wie schön ich bin! Aber - ätschipätschi - keine(r) beachtet sie.

Die meisten Paare sind nicht mehr jung, nicht mehr knackig. Aber man spürt, dass sie zusammen alt geworden und immer noch gerne zusammen sind. Wer ein so unverkrampftes Verhältnis zu seinem Körper hat, mag vielleicht auch im Alter noch den Körper des andern. Und das ist bestimmt nicht das schlechteste Rezept für eine gute lange Beziehung.

Auch wenn wir keinesfalls zu Naturisten mutieren, so haben wie hier doch mal wieder ein paar Vorurteile im Sand begraben.

Was man hier in Serignan Plage ausser am Strand hocken sonst noch tun kann?

Bezière am Canal du Midi

  • Mit dem Velo an den Canal du Midi fahren und die 9 Schleusen in Bezière bewundern.

  • Mit dem Velo nach Valras Plage fahren und frische Fische essen. Das Städtchen wirkt allerdings etwas heruntergekommen. Eher Strandurlaub Holzklasse. Tschuldigung, Valras.

  • Mit dem Velo zu Bricoville fahren und ein Autobatterie-Ladegerät kaufen (ja, ja, der Audi kränkelt immer noch).

  • Ohne Velo zum Strand gehen, um gleichzeitig die Sonne unter- und den Vollmond aufgehen zu sehen.

Einfach zu jemandem ans Feuer sitzen und sich freuen, dass es sowas gibt. Bonne nuit.

Vollmond-Feuer am Strand

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge